Pol and Rock 2020 Forum

  • 06. August 2021, 02:33:12
  • Willkommen Gast
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

10 Jahre Deutsches Forum!!!

Seiten: [1] 2 3 ... 10
 1 
 am: 04. August 2021, 16:29:52 
Begonnen von Rüdi - Letzter Beitrag von renke
Hier ein paar Auszüge aus der Facebookgruppe:

Jan K. Linde hat eine Frage gestellt .
 
Hallo ihr, die ihr beim Festival wart: Erzählt doch mal, wie war's?
............................................

Mi Cey
Ehrlich gesagt ziemlich lahm. Es gab nur polnische Bands, und Rapper.
Die Area ist auch sehr langweilig. Es gab halt nur eine Landebahn, die einmal durch das ganze Gebiet ging. Links und Rechts davon halt die Camps. In denen waren Nachts nie viel los. 10min dauert es, und man hat gefühlt alles gesehen. Das verlassen des Festivals war am Anfang verboten, danach aufgelockert, aber man musste 12 Euro für einen neuen Test zahlen. Und es gab keine Busse in die Stadt zurück. Bier musste vor Ort gekauft werden. Lech hat pro Dose 7 Zloty gekostet. Gab wenigstens das Riesenrad wieder, aber keine Nebenstage
Die Menschen waren natürlich wie jedes Jahr gut gelaunt und freundlich.
Jedoch haben wir nur polnische Bürger getroffen, bis auf eine Ausnahme. Es gab also nur ein deutsches Camp.
...............................................

Svend Socht
Die Straßenanbindung ist wohl ganz in Ordnung (die Autobahn Szczecin-Gdansk ist in der Nähe), aber ohne Auto wird es sehr schwer werden, dort hinzukommen. Ploty hat einen kleinen Bahnhof an der kleinen Nebenstrecke Szczecin-Kolobrzeg - d.h. die ganzen Besucher, die sich bisher auf die vier Strecken nach Kostrzyn (von Szczecin, Gorzow, Rzepin, Berlin) aufgeteilt haben (und alle vier Strecken überlastet), fahren nun alle nach Szczecin und von dort nach Ploty. Vom Bahnhof sind es dann 5 km bis ins Dorf Makowice, von dort nochmal 2-3 km bis zur Hauptbühne (in Kostrzyn war die Bühne zu Fuß ca. 3.5 km vom Bahnhof entfernt)
...................................................
Jan K. Linde
Mi Cey Danke für die Antwort!
Was die Bands angeht, war das ja irgendwie klar, das fürs letzte Jahr geplante Line-up wurde ein weiteres Mal auf 2022 verschoben. Da haben sie eben die genommen, die sie relativ kurzfristig kriegen konnten... Habe ein wenig in den Kommentaren auf der offiziellen FB-Seite gelesen, und da waren die Meinungen gemischt. Der Altersdurchschnitt soll höher als gewohnt gewesen sein, was natürlich an der geforderten Impfung liegen dürfte, aber sich wahrscheinlich auch irgendwie auf die Stimmung ausgewirkt hat.
Das Gelände scheint ja wohl ausreichend Erweiterungspotential zu haben, und da es nächstes Jahr wieder ohne Einzäunung funktionieren soll, dürfte dann auch der Wald zugänglich sein. Ist wahrscheinlich auch notwendig, wenn 500.000 oder mehr Leute kommen.
Die Frage ist aber, ob die Infrastruktur für so viele Menschen ausreicht. Straßen- und Bahnanbindung dürften deutlich schlechter sein als in Kostrzyn. Und auch die Einkaufsmöglichkeiten sind vermutlich zu knapp bemessen, wenn man bedenkt, wie die Leute früher die diversen Kostrzyner Supermärkte belagert haben. Ich frage mich, ob das in den Überlegungen der Organisatoren überhaupt eine Rolle spielt. Und auch, ob die Leute in Płoty eine Ahnung haben, was sie da erwartet...


 2 
 am: 02. August 2021, 14:48:45 
Begonnen von Rüdi - Letzter Beitrag von renke
Naja, wieviel Tickets sind vorher raus gegangen an Leute die mit Test reindurften, 900? Plötzlich hieß es 20000 Tickets nur Geimpfte! Und wenn du dir die Regularien durchliest dann konnten auch Leute aus dem Ausland daran teilnehmen die noch nicht auf der Impfliste standen. Aber ist jetzt auch egal.

 3 
 am: 01. August 2021, 23:46:37 
Begonnen von Rüdi - Letzter Beitrag von Rüdi
Schreibt doch mal Eure Erlebnisberichte von dieses Jahr auf dem Festival, egal von wo wen Ihr da wart.
Würde mich und viele andere sicherlich interessieren.
Konnte man zum Bleistift sein Zelt im Schatten unter Bäumen aufschlagen, und, und, und ...

 4 
 am: 01. August 2021, 23:35:11 
Begonnen von Rüdi - Letzter Beitrag von Rüdi
Hab mir so einige Fotos bei Facebook angesehen und bin froh das ich nicht dabei bin!
 Sehr viele Menschen die ihren Abstand nicht einhalten oder ihre Maske unter Nase tragen. Dabei wurde doch vorher erzählt wie sicher es ist.......hätte auch so in Kostrzyn stattfinden können. Aber das ist wohl Geschichte.

Also wen es stimmt das alle Besucher durchgeimpft waren, dann sehe ich das ganze schon als vertretbar.

Anders sah es jawohl auf anderen Festivals aus wo die Besucher nur einen Test brauchten, wie in den Niederlanden und dann kam es doch zu Ansteckungen in Tausender Höhe.

Und Nein, in Kostrzyn hätte es nicht genauso stattfinden können, jeder der auch nur einmal dort war weis, das das Gelände so nicht absperrbar ist, oder nur mit sehr teuren Aufwand.

Klar war es einfacher für mich zum alten Ort zu fahren, aber ich will über den neuen Festivalstandort nicht meckern ohne jemals dort gewesen zu sein.

Ich hoffe mal das es nächste Jahr einfacher wird, und dann fahre ich auch nach Ploty.
Hoffe nur das ich mein Zelt auch dort unter Bäumen aufschlagen darf.

Freue mich schon!

 5 
 am: 31. Juli 2021, 18:30:27 
Begonnen von Rüdi - Letzter Beitrag von Rüdi
Hier gehts zum heutigen (Samstag) Livestream:
https://www.youtube.com/watch?v=4wkIQgMPW9M

freue mich schon auf PIDŻAMA PORNO um 20:15

 6 
 am: 31. Juli 2021, 14:18:03 
Begonnen von Rüdi - Letzter Beitrag von renke
Hab mir so einige Fotos bei Facebook angesehen und bin froh das ich nicht dabei bin!
 Sehr viele Menschen die ihren Abstand nicht einhalten oder ihre Maske unter Nase tragen. Dabei wurde doch vorher erzählt wie sicher es ist.......hätte auch so in Kostrzyn stattfinden können. Aber das ist wohl Geschichte.

 7 
 am: 31. Juli 2021, 14:15:17 
Begonnen von renke - Letzter Beitrag von renke
Netzfund:

"Do Kostrzyna już nie wrócimy, jesteś pierwszym, który usłyszał ode mnie te słowa i możesz je opublikować, mówię o tym bardzo wyraźnie."
Za takie rozstanie bez klasy, z pretensjami, wbijaniem szpilek władzom miasta, szukaniem śmiesznych argumentów, po tylu latach przychylności, pomocy w organizacji, kosztów, które ponosiło miasto i jego mieszkańcy, za te utrudnienia, objazdy, korki, ciągłe wycie syren, brud i syf pozostawiany co roku przez 16 lat na 200 ha kostrzyńskiej ziemi, wypada chyba pożegnać się słowami sołtysa z Czymanowa...
https://topguitar.pl/.../jurek-owsiak-wosp-nie-chcemy.../...
′′ Wir kommen nicht nach Kostrzyn zurück, du bist der erste, der diese Worte von mir hört und du kannst sie posten, ich spreche ganz klar darüber."
Für so eine klassenlose Trennung, mit Beschwerden, Absätze bei den Behörden der Stadt, auf der Suche nach lustigen Argumenten, nach so vielen Jahren der Gefälligkeit, Hilfe in der Organisation, Kosten der Stadt und ihrer Bewohner, für diese Schwierigkeiten, Umwege, Stau , ständiges Heulen, Dreck und die Scheiße, die jedes Jahr 16 Jahre lang auf den 200 ha Kostrzyn-Land verlassen haben, ich denke, es ist angemessen, sich vom Führer aus Czymanowo zu verabschieden...
https://topguitar.pl/.../jurek-owsiak-wosp-nie-chcemy.../...

Quelle: ryszard.skalba facebook

 8 
 am: 30. Juli 2021, 18:52:53 
Begonnen von Rüdi - Letzter Beitrag von Rüdi
Gibt es eigentlich Leute aus Deutschland, die es zum Pol and Rock Festival, dieses Jahr geschafft haben?

Ihr könnt Euch ja mal an dieser Stelle melden, wie es so für Euch ist dieses Jahr!

 9 
 am: 30. Juli 2021, 16:51:13 
Begonnen von Rüdi - Letzter Beitrag von Rüdi
Und hier geht es zum heutigen Freitags- Pol and Rock Livestream:
https://www.youtube.com/watch?v=WwdcUF1gnYw

 10 
 am: 30. Juli 2021, 01:12:42 
Begonnen von Rüdi - Letzter Beitrag von Rüdi
Schaue gerade die auf die große Bühne, dieses Jahr leider wieder nur im Internet für mich.

Hier könnt Ihr die große live Bühne sehen:
https://www.youtube.com/watch?v=-lMJUgecsjk

Ich hoffe es geht nicht schief mit der Veranstaltung, ich sehe im Publikum fast nur Menschen ohne Maske und ob bei den vielen jungen Leuten wirklich alle durchgeimpft sind mag ich zu bezweifeln.

Und hier seht Ihr die Eröffnungszeremonie:
https://www.youtube.com/watch?v=9A1cx2igU1s

Seiten: [1] 2 3 ... 10

Seite erstellt in 0.092 Sekunden mit 19 Abfragen.